Glück Auf Museum Grünbach
bergbaumuseum
Konzept des Museums

Nach dem Tod unserer Mutter im Jänner 2007, die zwanzig Jahre lang die gute Seele des Museums und jederzeit für Besucher verfügbar war, stand ich plötzlich vor einer neuen Situation.

Heute reicht es für ein Museum nicht mehr, Gegenstände vergangener Zeiten auszustellen, sondern Museen sind heute aufgefordert, neben qualitativer Wissensvermittlung auch den Ansprüchen der Freizeitgesellschaft zu entsprechen: Das Bedürfnis, unterhalten zu werden und an einem Event teilzunehmen, muss ebenso befriedigt werden.

So habe ich ein völlig neues Konzept der Museumsführung entwickelt und mit dem Regisseur Christian Suchy realisiert –

die Kombination von Unterhaltung und Wissensvermittlung –

die   auf- und führung

Diese Führungen, die jeden ersten Sonntag im Monat seit Juli 2009 in den Händen der frau franzi liegen, lassen die Besucher auf eine besonders persönliche und lebendige Art in die Welt des Bergbaus eintauchen.

Ein Vergnügen für Jung und Alt!

 
Ihre

Marika Reichhold

 
 
 alles über das Museum